Lassen Sie sich Ihre Idee fördern - mit Unterstützung von Connetation!

Die Förderung KMU DIGITAL der WKÖ, in Kooperation mit dem Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort, wird fortgesetzt. Ideal für kleine und mittlere Unternehmen geeignet, hat dieses Stützungsprogramm im letzten Anlauf schon 10.000 Beratungs- und Umsetzungsinitiativen realisieren können. Drei Millionen Euro werden für die nächste Phase dieser Förderungen verfügbar gemacht, um den Erfolg von KMU DIGITAL fortzuführen und Digitalberatung für KMUs Realität zu machen.

Die Warteliste ist weg und die Einreichung von Anträgen ist geöffnet.

Gerade in der “neuen Normalität”, in der digitale Präsenz eine ganz neue Gewichtung bekommt, heißt es, Chancen wie diese ausführlich zu nutzen. Online Shops, Live Chat Funktionalität auf der eigenen Website oder Buchungssystem für Kunden - der Fokus schwenkt immer mehr zur Digitalisierung. Mit KMU Digital sind die Chancen, die Digitalisierung mit sich bringt, zum Greifen nah und ermöglicht es Unternehmern, diese zu konzipieren, umzusetzen und in den Markt zu überführen.

Die KMU DIGITAL Förderung bietet Unterstützung in drei wesentlichen Bereichen:

  • Modul Beratung, Teil 1: Status- & Potenzialanalysen
    Wie sieht der Status momentan aus? Wo können wir hin und mit welchen Gegebenheiten können wir arbeiten? Beratung zu diesen Fragen werden mit 80% (max. € 400) unterstützt. In diesem Modul wird erfasst, mit welchen Mitteln Ihr Betrieb momentan in welchen Wegen agiert, was man mit diesen Mitteln anfangen kann, wo Verbesserungsmöglichkeiten sichtbar sind und wie daraus Erfolgschancen zu ziehen sind.
  • Modul Beratung, Teil 2: Strategieberatung
    Klar dargestellte, systematische und themenorientierte Analysen von möglichen Umsetzungswegen werden mit 50% (max. € 1.000) gefördert. In dem Modul Strategieberatung werden vorher definierte Umsetzungsmöglichkeiten und deren Wege analysiert, festgelegt und geplant.
  • Modul Umsetzung: Förderungen für Investitionen
    Bei der Umsetzung Ihres neuen Traum der Digitalisierung greift Ihnen der Staat mit 30% (max. € 5.000) Stützung unter die Arme. Die eigentliche Umsetzung der vorher festgelegten Strategie befindet sich in diesem Modul.

 


Hinweis: Selbst wenn Sie für Ihr Unternehmen schon in einer der vorherigen Phasen diese Förderung beantragt haben, dürfen Sie jetzt erneut einen Antrag stellen!


 

Der richtige Beratungspartner darf natürlich nicht fehlen!

Einen Förderungsantrag im Alleingang zu bewältigen ist nicht einfach. Als zertifizierter Digital Consultant und zertifizierter E-Commerce & Social Media Consultant bietet Geschäftsführer Michael Gebhart Rat und Tat zu den verschiedenen Möglichkeiten und deren Umsetzung. Diese Zertifizierungen der WKO und incite bieten die Basis für effiziente, leistungsorientierte Beratung, welche, gebündelt mit langjähriger Markterfahrung, Sie zu Ihrem Traum der Digitalisierung befördern. Wir begleiten Sie von der Idee, über die Antragseinreichung bis hin zum umgesetzten Projekt.

Wir würden uns freuen, Ihnen bei Ihrem Traum von Digitalisierung tatkräftig unter die Arme zu greifen! Möglicherweise kennen Sie noch nicht alle potenziellen Möglichkeiten Ihres Unternehmens oder haben gar schon eine konkrete Vorstellung zu einem förderbaren Projekt?