Design-Projekt für Touch-Screen-Bedienung einer Industrie-Maschine

EMCO Designumsetzung

Connetation setzt gemeinsam mit der EMCO Group ein Design-Projekt für die Touch-Screen-Bedienung einer EMCO Ausbildungs-Maschine um.

Fakten

  • Kunde: EMCO Group
  • Aufgabe: Design Umsetzung für die „Easy2control“ Touch Screen-Bedienung
  • Sprachen: DE | EN
  • Märkte: weltweit
  • Domain/ Website: www.emco-world.com


Die Situation

Die EMCO Group entwickelt stetig intelligente Lösungen für industrieorientierte Ausbildungs- und Schulungs-Anwendungen. connetation unterstützt den Weltmarktführer auf dem Gebiet modularer Industrie-Ausbildungs-Konzepte bei der Umsetzung des Bedienungsinterface für eine Ausbildungs-Maschine, welche mit Touch-Screen bedient werden kann.

Die Aufgabe

Die EMCO Ausbildungs-Maschinen bieten perfekte Trainings-Bedingungen für die Ausbildung in der industriellen Zerspanung. Die neue „Easy2control“ Touch Screen-Bedienung ermöglicht eine einfache und schnelle Bedienung und eine flexible und individuelle Trainings-Simulation auf der wechselbaren Steuerung von EMCO (WinNC), die am Bildschirm nachgebildet wird.

Connetation Web Engineering unterstützt die EMCO Group bei der Umsetzung des User-Interface Designs für die neue „Easy2control“ Touch Screen-Bedienung einer CNC-Maschine für die Ausbildung. Die Aufgabe von connetation bestand darin, das Design für die Benutzerschnittstelle durchdacht umzusetzen. Der Fokus lag dabei auf der optischen Oberflächen-Erscheinung und einer möglichst einfachen und übersichtlichen Bedienbarkeit. Für eine flexible Anwendung und optimale Auflösung erfolgte die Umsetzung in skalierbaren Vektorgrafiken.

Die Lösung

connetation baut die eigene Anwendungsdesign-Kompetenz immer weiter aus und spezialisiert sich neben den Bereichen Web-Entwicklung, Cross Media Publishing und Gamification-Lösungen auch auf die Konzeption und Umsetzung des Designs für Industrie-Anwendungen. Für die EMCO Group übernimmt connetation die Design-Umsetzung des User-Interface für die Touch Screen-Bedienung einer innovativen Industrie-Ausbildungs-Maschine. Damit stellt connetation erneut einmal mehr unter Beweis, keine reine Webagentur zu sein, die sich „nur“ auf das Design und die Umsetzung von einfachen Webseiten konzentriert.

„Michael Gebhart, Geschäftsführer von connetation, unterstützt die Betreuung und Entwicklung der internationalen Webseite unseres Unternehmens bereits seit mehreren Jahren. Bei der Entwicklung des neuen Industrie-Designs für die „Easy2control“ Touch Screen-Bedienung konnten wir nun auch auf die hohe Design- und Userinterface-Kompetenz von connetation zurückgreifen. Die Bedienung der Touch-Screen-Oberfläche kann über die Maus bzw. die PC-Tastatur erfolgen. Kommt jedoch der Touch-Screen-Monitor zum Einsatz, kann die Eingabe und Bedienung gleich direkt am Bildschirm erfolgen. Mit dieser Touch-Screen-Lösung setzt EMCO eine „State of the art“ Technologie ein, die heute bereits in sehr vielen Situationen des täglichen Lebens zum Einsatz kommt. EMCO übernimmt somit wieder einmal eine führende Rolle auf dem Gebiet der CNC-Ausbildung. Beim neuen Design für die Benutzerschnittstelle haben wir sehr großen Wert auf die optische Umsetzung und die bestmögliche Bedienbarkeit gelegt. connetation hat uns bei der Entwicklung der kompletten Grafik unterstützt und die für uns definierten Punkte designmäßig optimal umgesetzt,“ sagt Christian Klapf, Head of Control Development bei EMCO.